Wir sind eine offene Übungsgemeinschaft... Print
 
...zur Verbreitung fernöstlicher Meditations- und Körperübungstraditionen

 

 
Übungsabende
Interessent/innen können beim ersten Mal kostenlos an den regelmäßig abgehaltenen Übungseinheiten `zum Schnuppern´ teilnehmen - danach gelten die weiter unten angeführten freiwilligen Beitragszahlungen.
 

 

Wochenend - Workshop

Um die in unserem Folder beschriebenen Entspannungs- und Körperübungen kennenlernen zu können, Interessierten den Einstieg zu ermöglichen und bereits Erfahrenen die Gelegenheit zur Weiterentwicklung ihrer Kenntnisse zu geben, finden immer wieder Workshops an Wochenenden statt. Diese werden an einem der Übungsabende oder über die Sangha-Webseite angekündigt. 

 

Eine Anmeldung

zu den Übungsabenden und Workshops ist nicht erforderlich. Den Anfängern stehen Matten und Decken zur Verfügung.

 
Die Finanzierung unserer Projekte

erfolgt durch freiwillige Spenden und Workshopbeiträge, deren Höhe wie folgt empfohlen wird:

- für einen Abend € 10,-
- 10er-Block € 100,- , konsumierbar innerhalb eines Semesters

 

Diese Zuwendungen werden folgenden Zwecken zugeführt

 

- Schollarship-Programm auf Sri Lanka zugunsten des Schulbesuchs von 11 jungen Menschen für jeweils   ein ganzes Jahr

- Unterstützung des Kinderhilfsprojektes `Kinderwelt Stiefern´ in Österreich

 

Diese können in bar erfolgen oder auf unser Konto mittels Zahlschein oder über E-Banking - siehe Impressum - eingezahlt werden - Nähere Auskunft an einem Übungsabend

 

Ashtanga Vinyasa Yoga

ist eine Form von Yoga, in der die einzelnen Haltungen/Asanas mit sogenannten Vinyasas, einer kurzen Abfolge von bestimmten Übungen, verbunden sind. Die auf diese Weise entstehenden Reihen werden im festen Zusammenhang geübt und versetzen den Übenden in die Lage, selbstverantwortlich ohne ständiger Unterweisung durch einen Lehrer und mit Rücksicht auf die eigene Geschwindigkeit sowie die körperlichen Möglichkeiten vorzugehen. So kann die Übungsgemeinschaft, auch Sangha genannt, während der gemeinsamen Übungsabende aufgesucht und die Abfolge der Übungen dem jeweiligen Stand der Kenntnisse und Fähigkeiten entsprechend geübt werden.

 

 

alt yogasana-013-iii
yogasana-013-iv yogasana-013-v
yogasana-013-vi alt